Herbstfahrt nach Taizé

Termin:

Beginn: Samstag, 10. Oktober 2020

Ende: Sonntag, 18. Oktober 2020

Ort: Taizé, Frankreich

Teilnehmende: Jugendliche ab 15 Jahren

Kosten: werden noch bekannt gegeben

Leitung: Jugendmitarbeiterin Maria Lachmann

Veranstalter: Ev. Jugend Lauenburg Süd-West

Anmeldung: 

Jugendmitarbeiterin Maria Lachmann
Tel.: 0170-3642829
mlachmann@kirche-ll.de

 

Beschreibung:

Taizé ist ein kleines französisches Dorf im Burgund, in dem seit ca. 60 Jahren eine klösterliche Gemeinschaft lebt, die eine große Anziehungskraft auf junge Christ_innen aus der ganzen Welt hat. Ständig sind viele Gäste für eine Woche oder länger hier, um Impulse und Kraft für ihren Glauben und ihr Leben zu empfangen. Zum Mittelpunkt des Tages gehören die Gebetszeiten in der ungewöhnlichen Kirche. Die Gebete finden in Gemeinschaft mit den Brüdern der „Communauté“ statt. Wenn Du Dich anmeldest, dann sei bereit, an allen Angeboten teilzunehmen, um ganz in den Rhythmus der Tage einzusteigen: die gemeinsamen Gebete, die von Brüdern gehaltenen Bibel-Einführungen, der Austausch mit anderen Jugendlichen, die Stille. All das bildet den Rahmen, der mit viel Leben und Gemeinschaftsgefühl gefüllt wird. Die Unterbringung und das Essen in Taizé sind sehr einfach und daher preiswert. Durch eine Vielfalt an Begegnungen und spontanen Erlebnissen, vor allem aber durch eine einmalige Atmosphäre, die auch zuhause noch nachwirkt, bekommen auch die Unterkünfte und das Essen einen besonderen Charme. Im Oktober werden mit uns ca. 2.500 Gäste in Taizé sein. Melde Dich an, für ein einmaliges Erlebnis!

 

 

X