Planspiele entdecken und selbst anleiten

Termin:

Beginn: Samstag, 05. Juni 2021 – 10:00 Uhr

Ende: Sonntag, 06. Juni 2021 – 15:00 Uhr

Ort: Jugendherberge Zündholzfabrik, Lauenburg/Elbe

Teilnehmende: Ehrenamtliche ab 16 Jahren

Kosten: 40,- €

Leitung: planpolitik aus Berlin

Veranstalter: Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg e.V.

Anmeldung:

Tel.: 04542-843784
Fax: 04542-843786
info@kjr-herzogtum-lauenburg.de

Anmeldeschluss: 21. Mai 2021

 

Beschreibung:

Jungen Menschen Themen aus Gesellschaft und Politik näherbringen und das ganz ohne Scheu und wissenschaftliches Vorstudium: Was oft kompliziert und herausfordernd für in der Jugend(verbands)arbeit Tätige klingt, kann einfacher von der Hand gehen als man denkt, wenn nur das richtige Werkzeug bereit liegt. Das „Planspiel“ ist eine Methode, mit welcher komplexe Zusammenhänge jugendgerecht, interaktiv und vor allem mit viel Spaß vermittelt werden können. In dieser zweitägigen Fortbildung werdet Ihr gemeinsam erleben, was es heißt Teilnehmer_in an einem Planspiel zu sein, indem Ihr selbst unterschiedliche Rollen annehmt und diese auf Euch wirken lasst. Dadurch schärft Ihr auch Eure Wahrnehmung von politischen Entscheidungsprozessen. Wie finden unterschiedliche Interessen Berücksichtigung und was braucht es, um Kompromisse auszuhandeln? Gemeinsam erschließt Ihr Euch, welche Potentiale Planspiele für die eigene Jugendgruppe oder das Ferienangebot mitbringen können und was benötigt wird, um ein Planspiel unkompliziert und selbstsicher durchzuführen.

Die Fortbildung wird zur Verlängerung der Juleica anerkannt.

 

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird nicht klar sein, ob und wie die Veranstaltungen stattfinden werden. Grundlage ist immer die dann gültige Landesverordnung sowie die Einschätzung des Kreisjugendringes. Deswegen sind in der Planung auch von Beginn an kleinere Gruppen vorgesehen.

Sollte sich die Lage normalisieren und vertretbar sein, kann es zu einer Erhöhung der Teilnehmendenzahl kommen. Deshalb kann eine Anmeldung per Mail (info@kjr-herzogtum-lauenburg.de) oder telefonisch (04542-843784) auch noch erfolgen, wenn die Veranstaltung bereits ausgebucht ist. Wir nehmen Sie dann auf unsere Warteliste. Mehr Informationen auch hier

 

Plätze: 0 von 13 belegt.

 

Online Anmeldeformular:


    X