experience

„experience – ich für mich + wir fürs herzogtum“ ist das Erlebnis der besonderen Art für Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren.
Entwickelt wurde 2014 eine innovative Jugendbildungsmaßnahme, die in den geraden Jahren zu Beginn der Sommerferien stattfindet. Die Freizeit wird acht Tage in einer Schule im ländlichen Raum des Kreises Herzogtum Lauenburg durchgeführt. So war „experience“ 2014 in Gudow, 2016 in Lütau und wird in 2018 in Groß Grönau sein.

„experience“ hat zum Ziel, das gesellschaftliche Engagement der Teilnehmenden zu fördern. Die Teilnehmenden entscheiden sich, je nach Interesse und Neigung, täglich für ihr Arbeitsfeld. Zur Auswahl stehen camps zu den Themen Medien, Natur und Ernährung, Sport und Bewegung, Berufsorientierung sowie Kunst-Kultur-Musik, die von Fachkräften geleitet werden. Das ganztägige, auch mehrtägige, Arbeiten in den camps ermöglicht eine intensive, inhaltliche Auseinandersetzung mit verschiedenen thematischen Schwerpunkten.
Die Teilnehmenden erschaffen unter dem Motto „ich für mich + wir fürs herzogtum“ in den camps gemeinsam Produkte, die Bezug zum Ort bzw. zum Kreis haben. In einer Abschlusspräsentation werden die Ergebnisse sichtbar gemacht und wertgeschätzt.
Unter www.experienceluetau.wordpress.com gewinnt man einen Eindruck von den 8 Tagen „experience“ 2016 in Lütau.

Jetzt für „experience“ 2018 anmelden
Termin: Sonntag, 8. Juli bis Sonntag, 15. Juli 2018
Ort: Groß Grönau
Teilnehmer_innen: Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren
Kosten: 140,- € (ermäßigt: 70,- €)
Veranstalter: Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg
Anmeldung und Informationen:
Tel: 04542-843784
Fax: 04542-843786
info@kjr-herzogtum-lauenburg.de

Du bist kreativ oder musikalisch?
Steig‘ ein in die Welt des Hip-Hop und Rap, erobere die Theater-Bühne, spraye Graffitis und erschaffe Skulpturen ­– in unseren music-, art-, streetart- und theater-camps.

Ihr wollt Medien entdecken?
In den media-camps werdet Ihr zu Profis: Moderiert eine Radiosendung, bloggt die wichtigsten News ins world wide web und dreht spannende Videos.

Sport ist Dein Ding?
Zeig Dein Können im Fußball und in anderen Sportarten, lerne Zumba oder Bogenschießen kennen und probiere neue Trends im sports-camp aus.

Nur noch kurz die Welt retten?
Im nature-camp erfahrt Ihr, wie das geht. Lasst Euch einfach überraschen.

Fast-Food ist Dir nicht genug?
Gehe die ersten Schritte eines Chefkochs im food-camp und erlerne die Kunst der Nahrungsherstellung jenseits von Mikrowelle und Supermarkt.

Oder habt Ihr Lust auf real life?
Werdet für kurze Zeit berufstätig, findet heraus, ob der Job zu Euch passt, und sammelt erste Arbeitserfahrungen in unserem job-camp.

All diese Aktivitäten und noch viel mehr warten auf Euch. Ihr übernachtet in der Waldschule in Groß Grönau, wo Euch das Team des DRK Schwarzenbek mit leckeren Speisen versorgt.

Probiert Euch in den verschiedenen camps aus und entdeckt Eure neuen Talente. Besucht den marketplace mit seinem actionreichen Freizeitprogramm. Trefft viele Leute und seid bei etwas Großem dabei: Unter dem Motto „ich für mich + wir fürs herzogtum“ werdet Ihr bleibende Eindrücke im Kreis hinterlassen und Eure Werke in einer Abschlussausstellung präsentieren.

experience. Hier könnt Ihr was erleben!


Normaler BeitragErmäßigter Beitrag

Der Fernsehsender RTL Nord, der in seiner Rubrik „Menschenskinder“ besondere Projekte für Kinder und Jugendliche präsentiert, war in 2014 zu Gast bei experience. Drei Tage lang waren die Redakteurin Jannika Schulz und ein Kameramann vor Ort in Gudow, haben die camps besucht und die Teilnehmenden interviewt. Aus der Fülle des Drehmaterials wurden drei Kurzfilme geschnitten, die am 4., 5. und 6. August 2014 live in den RTL Nord Abendnachrichten ausgestrahlt wurden. Die folgenden Links führen direkt zu den Kurzfilmen.

Montag 4. August

Dienstag 5.August

Mittwoch 6. August

X