Aktiv-Team

Das Aktiv-Team setzt sich aus jungen Menschen zusammen, die neben der Betreuung von Freizeiten und Jugendbildungsmaßnahmen ehrenamtlich für den Kreisjugendring tätig sein möchten. Schrittweise vergrößerte sich dieses „Aktiv-Team“ seit 2011 auf bis zu zehn Personen. Es wirkt bei einfachen Bürotätigkeiten (z.B. Versand des Jahresprogramms) ebenso wie in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Aktionen für Kinder und Jugendliche mit. Seit 2011 begleitet eine Vertreterung des Aktiv-Teams beratend die Vorstandssitzungen, um einen Austausch zwischen Aktiv-Team und Vorstand herzustellen. Dieses über fünf Jahre entwickelte Modell der Förderung von jungen Ehrenamtlichen wurde in der Satzungsänderung auf der Vollversammlung 2016 institutionalisiert. Das Aktiv-Team wird dort als ständiger Ausschuss etabliert, der eine stimmberechtigte Position im Vorstand erhält.

In der Satzung heißt es:

„Das Aktiv-Team ist ein ständiger Ausschuss des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg, in dem jede Person Mitglied werden kann, der_die regelmäßig für den Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg ehrenamtlich aktiv ist. Der Vorstand des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg entscheidet über die Mitgliedschaft. Das Aktiv-Team wählt jährlich vor der Vollversammlung aus seinen Reihen eine_n Vertreter_in, der_die stimmberechtigt im Vorstand des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg e.V. mitwirkt. Der_die Vertreter_in soll unter 27 Jahren sein. Er_sie wird jährlich durch die Delegierten der Vollversammlung bestätigt.

Das Aktiv-Team ist zur Förderung und Unterstützung außerschulischer Maßnahmen des Kreisjugendringes Herzogtum Lauenburg e.V. aktiv.“

Eugenia Roo hat jahrelang das Aktiv-Team mit beratender Stimme im Vorstand vertreten. Auf der Vollversammlung 2017 ist sie zur 2. Vorsitzenden in den geschäftsführenden Vorstand gewählt worden. Seitdem ist Oliver Jürk der Vertreter des Aktiv-Teams im Vorstand.

X